Vegan Black

COLORS OF EARTH: Das Farbtonkonzept der Farbenmühle mcdrent™

- Gestaltung in den Assoziationen der Natur -

Farbkarte Vegan Black

Rebschwarz

Vegan Black wird aus reinen Weinreben hergestellt und gilt mit seiner feinen Transparenz und seiner blauen Unternote als das schönste Schwarz, das man aus Pflanzenaschen herstellen kann. Vegan Black eignet sich besonders, wenn man Schwarz in einer tiefen, dichten und verschluckenden Note streichen will, in der mit wenig Licht alles mit Farbe in Szene gestellt werden soll. Ideal auch zur Farbtonverdunkelung (Modulation) geeignet.

Pigment:  Vegan Black
Herkunft:  Frankreich
Typ:  Ruß aus Weinreben
Alter:   Neu
Farbe:  Schwarz in edelblauer Note
Kategorie:  Modulator
Lichtechtheit:     8 von 8 (höchste Kategorie)
Deckvermögen:  6 von 8 (hoch)
Farbstärke:         6 von 8 (hoch)
Strich:  Schlämmig edler Strich
Slider rechts:  Tönungen mit Vegan Black

-

Absorption

Assoziationen

Kontrast

-

Fokus

-

Dispersionsfarben, Töntiefen 1 - 33%

Vegan Black 101

Vegan Black 105

Vegan Black 115

Vegan Black 133

-

Wandlasurfarben, Töntiefen 1% - 33%

Vegan Black 201

Vegan Black 205

Vegan Black 215

Vegan Black 233

-

Kalkfarben, Töntiefe 10%:   Tünche grob, Tünche fein, Tadelakt

Vegan Black G10

Vegan Black F10

Vegan Black G10 Tadelakt